Neues und Termine

Termine

  • Vom 16.10.20 bis 18.10.2020 findet die zweite Bundesvorstandssitzung in Weimar statt.
  • Vom 18.10. bis 23.10.2020 findet das Europaseminar in Weimar statt.
  • Die “Fachtagung Kampfmittelbeseitigung” findet vom 28.06.2021 bis 29.06.2021 in Bad Kissingen statt. Einzelheiten finden Sie zeitgerecht auf www.dfabgmbh.de
  • Im Mai 2022 soll die Bundesdelegiertenversammlung in Elfershausen bei Hammelburg stattfinden. Unterstützt in Vorbereitung und Durchführung wird der Bundesvorstand durch die OG Hammelburg.

Neues

  • Der Arbeitskreis Kampfmittelräumung nimmt unter Leitung von unserem Bundesschriftleiter Alexander Heinle erneut Fahrt auf und ist kurz davor ein Schreiben an die betreffenden Stellen zu versenden, um dort nochmals auf die Problematiken hinzuweisen und das Angebot eines „runden Tisches“ zu machen.
  • Wechsel an der DFAB Führungsspitze.

    Nicht einfach hatte es Dirk Fuchtmann, Bundesvorsitzender des BDFWT, vergangenen Samstag am 14.12.2019 bei der Laudatio, über das Leben und Schaffen von Isolde und Gerhard Schmitt.

    Vor fast 18 Jahren wurde mit der Gründung der DFAB ein Meilenstein im Rahmen der Aus- und Weiterbildung für Fachtechnisches Aufsichtspersonal und Munitionsräumarbeiter in der Kampfmittelbergung erschaffen.

    Anfangs waren hier viele Hürden zu nehmen, doch mit sehr viel Arbeit, Mühe und Fleiß wurde daraus im Laufe der Jahre etwas ganz Besonderes.

    Die Übergabe der Geschäftsleitung, bisher vertreten durch Isolde Schmitt, wurde offiziell an Birgit Illgner übertragen.

    Auch Gerhard Schmitt übergibt die Ausbildungsleitung an Siegfried Illgner, der auf Grund seiner besonderen Erfahrungen und Kenntnisse, speziell im Bereich chemischer Kampfstoffe, als idealer Nachfolger diese Aufgabe übernimmt.

    Wir wünschen der Familie Illgner alles Gute für die Zukunft.

Kommentare sind geschlossen.